Kleben von Weichschaum

Für die Weichschaumklebung sind flexible Klebstoffe notwendig. Um Weichschaum kleben zu können, muss der Klebstoff eine Viskosität aufweisen, die hoch genug ist, damit der Kleber nicht in die Poren des Weichschaums läuft. Gleichzeitig muss der Klebstoff aber die Oberfläche des Weichschaums ausreichend benetzen, damit eine erfolgreiche Verklebung möglich ist. Vor allem Kontaktklebstoffe auf Basis Polyurethan (PUR) haben sich bei der Weichschaumklebung als sehr gut geeignet herausgestellt. Diese PUR-Klebstoffe können auf lösemittelhaltiger Basis oder wasserbasiert (Dispersionen) sein. Durch die Zugabe eines Vernetzer kann die Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und hohe Temperaturen deutlich verbessert werden.


Klebstoffe für Weichschaumklebung

technicoll® 8044

Farblos/transparenter Kontakt- und Kunststoffklebstoff auf Basis PUR

technicoll® 8044 Arbeitspack

Farblos/transparenter Kontakt- und Kunststoffklebstoff auf Basis PUR im praktischen Set

technicoll® 8055

Kontaktklebstoff für saugfähige Untergründe

technicoll® 8102

Spritzfähiger Kontaktklebstoff für das Kleben von Polster-Materialien

technicoll® 9129 (Alternative zu technicoll® 8127-1)

Vielseitiger Weichschaumkleber, spritzfähig, rot

technicoll® 9145

Spritzfähiger 2-K-Kontaktklebstoff für zahlreiche Kunststoffe, auch für weichmacherhaltige Materialien

technicoll® 9220

Transparenter Dispersionshaftklebstoff für die selbstklebende Ausrüstung verschiedener Substrate

technicoll® 9221

Dispersionshaftkleber mit sehr starkem Tack für die selbstklebende Ausrüstung verschiedener Substrate

technicoll® 9222-1

Wasserbasierender Kontaktkleber

technicoll® 9223

Vielseitiger Dispersionsklebstoff mit kurzer Verarbeitungszeit

technicoll® 9228

2-K PUR-Dispersionskontaktklebstoff