technicoll® 9601

Aktivator/Beschleuniger für technicoll Cyanacylate

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Kontakt aufnehmen

Produktbezeichnung

technicoll® 9601 wird zur Beschleunigung der Aushärtung von Cyanacrylaten eingesetzt, wenn eine sehr schnelle Anfangsfestigkeit benötigt wird. Sekundenkkleber härten nicht immer in "Sekundenschnelle" aus. Der Einsatz von technicoll® 9601 hat eine beschleunigende Wirkung auf den Härtungsprozess, bewirkt jedoch keine Verbesserung der Haftung bei schwer klebbaren Werkstoffen.

Verarbeitung:

Der Härtungsbeschleuniger wird vor der Klebstoffanwendung auf eine Seite der zu klebenden Teile aufgesprüht. Nach Abdunsten der Lösemittel wird der Klebstoff auf die andere Seite aufgetragen. Dann werden beide Klebeteile passgenau und schnell zusammengefügt. Es ist wichtig, hierbei Maßnahmen für die sichere Positionierung der Teile zu treffen, da die Härtung sehr schnell startet. Es sind keine Korrekturen mehr möglich!

Produktvideo

zurück

technicoll® 9601

Professionelle Beratung, anrufen statt suchen.

E-Mail Adresse beratung@technicoll.de
Anwendungsberatung +49 (0) 8106 / 24608-33

Sie sind Privatanwender?

ottozeus

Kleinmengen und Gebinde für Endverbraucher können Sie über unseren Partner beziehen

Zu Ottozeus