technicoll® 9545

Teilflexibilisierter Cyanacrylat-Klebstoff für dynamisch stark beanspruchte und temperaturbelastete Verklebungen

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Kontakt aufnehmen

Produktbezeichnung

technicoll® 9545 ist für die kleinflächige Klebung von gut aufeinander passenden Klebeteilen aus Kunststoffen, Gummi, Moosgummi (z.B. EPDM), Metallen, Leder, Filz und Textilien einsetzbar.

Besondere Eigenschaft:

Der teilflexibilisierte Sekundenkleber wird bei dynamisch stark bean­spruchten und tempera­turbelasteten Verbindungen eingesetzt. Der Klebstoff besitzt eine gute Schlagfestigkeit sowie eine gute Beständigkeit gegen Feuchtigkeit.

Temperatureinsatzbereich: -50 °C bis +120 °C

Bevorzugt geeignet zum Kleben von:

Kunststoffe, Gummi z.B. EPDM, Moosgummi, Metalle, Leder, Textilien, Papier, Keramik

Polyolefine (PE, PP), thermoplastische Elastomere (TPE) oder Polyoxymethylen (POM) können mit technicoll® 9545 nur in Verbindung mit technicoll® 9605-1 geklebt werden.

Technische Merkmale

Basis
modif. Ethylester

Viskosität
ca. 500 mPas

Farbe
farblos

Produktvideo

zurück

technicoll® 9545

Professionelle Beratung, anrufen statt suchen.

E-Mail Adresse beratung@technicoll.de
Anwendungsberatung +49 (0) 8106 / 24608-33

Sie sind Privatanwender?

ottozeus

Kleinmengen und Gebinde für Endverbraucher können Sie über unseren Partner beziehen

Zu Ottozeus